B1110 STUDIUM GENERALE: Alexandre Dumas Vater und Sohn - und Casanova

Beginn Sa., 01.10.2022, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 62,00 €
Dauer 1 Vortrag
Kursleitung Hanskarl Kölsch

In seinen Romanen bildet Dumas d. Ä. die komplette französische Geschichte ab, von den Galliern bis zu seiner unmittelbaren Gegenwart, den Preußischen Kriegen. Die Drei Musketiere sind Hauptakteure im Machtkampf zwischen dem mächtigen Kardinal Richelieu und König Ludwig XIII. Der Graf von Monte Christo erlebt die Epoche nach der Revolution, über Napoleons Auf- und Abstieg bis zur nächsten Revolution.
Die Kameliendame von Dumas Sohn begründet das Gesellschaftsdrama des 19. Jahrhunderts und datiert den Beginn des realistischen Theaters.
Wissenschaftler, Künstler, Könige und Päpste schätzten Casanovas Wissen und Charme. Der durch Liebesaffären Sprichwörtliche war Jurist und Kleriker, Konzertgeiger und Unternehmer, Homer-Übersetzer und Duellant – und Schriftsteller. Seine 12-bändigen Memoiren sind das „Pandämonium“ (H. Kesten) des Rokoko.




Kursort

vhs, 2. OG Raum 2

Hochfellnstr. 16
83209 Prien

Termine

Datum
01.10.2022
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Hochfellnstr. 16, Prien, vhs, Hochfellnstr. 16, 2. OG Raum 2