Link zu den Hinweisen für Livestreams.

Bei Anmeldung zu Livestreams erhalten Sie zusätzlich eine E-Mail mit weiteren Informationen und die Freischaltung zur Veranstaltung.

Gesellschaft / Kursdetails

Q1103 STUDIUM GENERALE: Deutsche Literatur zwischen 1790 – 1830, Teil 1

Beginn Fr., 08.11.2019, 19:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 4 Vorträge
Kursleitung Dr. Michael Schmidt

Die Zeit zwischen 1790 und 1830 ist geprägt von einem tiefgreifenden Wandel, sowohl in politischer als auch in sozialhistorischer Hinsicht. Wie sich dieser Wandel in der Literatur niederschlägt, soll an ausgewählten Lektüren gezeigt werden. Ihre Kenntnis wäre für weiterführende Diskussionen im Kurs sehr wünschenswert.
- Therese Huber: "Die Familie Seldorf" (Eine Erzählung aus der französischen Revolution 1796/1797)
- Ludwig Tieck und das Kunstmärchen: "Der blonde Eckbert" (1796), "Der Runenberg" (1802)
- Novalis: "Heinrich von Ofterdingen" (1802)
- Heinrich von Kleist: "Die Verlobung in St. Domingo" (1811)

Teil 2 dieser Vortragsreihe ist im Frühjahr 2020 geplant. (Autoren: E.T.A. Hoffmann, Clemens Brentano, Joseph von Eichendorff, Heinrich Heine)




Kursort

vhs-Raum 2, 2.Stock

Hochfellnstr. 16
83209 Prien

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Hochfellnstr. 16, vhs-Seminarraum 2, 2.Stock
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Hochfellnstr. 16, vhs-Seminarraum 2, 2.Stock
Datum
22.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Hochfellnstr. 16, vhs-Seminarraum 2, 2.Stock
Datum
29.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Hochfellnstr. 16, vhs-Seminarraum 2, 2.Stock